Blog

Musst Du dünn sein, um schön zu sein?

01. Juni 2022 | aus dem Nähkästchen

“Ich bin nur schön, wenn ich dünn bin!”

Hm, lass mich kurz überlegen…

NEIN!

Warum muss Kleidung immer “schlank” machen?!

Wir wollen üppige “Problemzonen” verstecken, wollen den Blick immer nur auf die schmalen Stellen des Körpers lenken.

Aber ganz ehrlich? Blödsinn.

Ich finde, nur eine Sache muss stimmen: die Proportion.

Unser Auge möchte gerne Harmonie.

Klar dürfen auch Brüche drin sein. Wir möchten gerne neue Facetten entdecken.

Auch sogenannte Stilbrüche wirken letztendlich aber wieder harmonisch.

Also, hör auf zu denken, nur schlank ist schön.

Schaffe eine Harmonie, lass Proportionen stimmig sein.

Fühl dich wohl !!!

Dann bist du schön, egal welche Zahl deine Waage anzeigt.

#slowfashion #wohlfühlen #allesindschön

PS: Ganz bewusst rede ich hier nur von der Optik. Gesundheitliche Folgen von Über- oder Untergewicht gibt es selbstverständlich, möchte ich aber ausklammern, darum geht es hier nicht.