Mode ist vergänglich. Stil niemals.

Dieses Zitat von Coco Chanel begleitet mich seit Beginn meiner Selbstständigkeit.

Natürlich mache ich Mode. Aber ich mache keine Trends. Weil ich glaube, dass sie keinem dienen. Warum sollten wir alle lila oder orange und Miniröcke tragen, auch wenn uns das eigentlich gar nicht steht?

Kleidung so individuell wie der Mensch, der sie trägt. Der eine mag blau, der andere rot, der nächste gelb. Zum Glück! Wäre es nicht furchtbar, wenn wir alle in der gleichen Uniform durch die Gegend laufen?

Es gibt so viele schöne Möglichkeiten. Am wichtigsten ist doch, dass du dich in deiner Kleidung wohl fühlst!

Stil bedeutet für mich, sich auf sich selbst zu besinnen. Seine Kleidung mit Stolz zu tragen, weil man weiß, dass man großartig darin aussieht. Und das erreicht man (meistens) nicht, wenn man wahllos irgendwelchen Modetrends folgt.

Finde DEINEN Stil! Und lass dich nicht von anderen beeinflussen. Wer bestimmt denn bitte, was schön ist und was nicht?

Klar gibt es gewisse Proportionsregeln oder Farben, die nicht optimal zu deinem Hautton passen. Und natürlich kannst du dir gerne Unterstützung holen, wenn du unsicher bist.

Aber letztendlich zählt nur, dass DU dich wohlfühlst!

Was bedeutet Stil für dich?

#einfachdu #mode